Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Infoseite zu „Freien Brüdergemeinden in Deutschland“.

„Denn einer ist euer Lehrer, ihr alle seid Brüder.“ (Mt 23,8) – deshalb nennen sich Brüdergemeinden „Brüder“-Gemeinden. Der Name hebt also kein Geschlecht hervor, sondern drückt die geschwisterliche Gestaltung und Verantwortung des Gemeindelebens aus.

Freie Brüdergemeinden verstehen sich als ein offenes Netz selbstständiger Gemeinden, die sich am Vorbild neutestamentlicher Gemeinde orientieren.

Mehr als 200 Gemeinden bundesweit zählen sich zum Freien Brüderkreis.

Termine:
Juni


10.06.-17.06
Sommerbibelschule, Burgstädt

13.06.-16.06.
Tapetenwechsel, Müttertage, Rehe

14.06.-26.06.
Norwegen-Freizeit

18.06.
Jungschartag Rheinland, Krefeld

18.06
Jungschartag Bergisches Land, Ennepetal

19.06.
Eichstetter Konferenz

21.06.-29.06.
Bibelfreizeit, Besenfeld

www.freiebrudergemeinden.de

Die Brüderbewegung Termine Downloads
Selbstverständnis Gemeinden Kontakt
Glaubensgrundlagen Werke Impressum